| in Nienburg.Mittelweser

Offene Stellen für Sie

Derzeit sind keine Stellenangebote verfügbar.

Klaus Gross GmbH

Karriere bei der Klaus Gross GmbH

Wir suchen Sie als Garten- u. Landschaftsbauer m/w

Sie haben eine Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau oder fundierte Kenntnisse mit Berufserfahrung. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, gute Sozialleistungen, Vergütung nach BRTV Bauhauptgewerbe Lohngr. 2 – 5 sowie eine interessante, vielseitige Arbeit in einem dynamisch wachsenden Unternehmen.

Jetzt bewerben
Hartmann Lebensmitteltechnik Anlagenbau

Karriere bei der Hartmann Lebensmitteltechnik Anlagenbau GmbH

Wir suchen Sie als Technischer Assistent (m/w) in der Projektabteilung Geflügelzucht (Techniker/in – Maschinentechnik (Anlagentechnik)

für die folgenden Arbeitsschwerpunkte:

  • Ausarbeitung von Projekten, Nachkalkulationen und Überprüfungen von Zeichnungen
  • Erstellung von Ersatzteilangeboten
  • Berechnung technischer Daten
  • Kundenkontakt
Jetzt bewerben

Karriere bei deterding + gräpel gmbh

31621Pennigsehl

Wir suchen Sie als Service-Monteur Anlagentechnik (m/w) - zu sofortfürdie Verstärkung unserer expandierenden Abteilung Anlagenbau am Standort Pennigsehl.

Ihr Aufgabenprofil:

  • Aufbau von Reinigungsanlagen auf Montage
  • Auftragsbearbeitung, Erstellung von Aufmaßen
  • Montagen und Inbetriebnahmen
  • Wartungen, Erstellung von Kostenvoranschlägen
  • Ersatzteil-Recherche & -Bestellung

Wir wünschen uns eine entsprechende technische Ausbildung als Elektroinstallateur, Elektriker, Anlagenmechaniker-SHK oder Mechatroniker. Berufserfahrung im Anlagenbau oder Service ist von Vorteil, gerne geben wir auch Berufsanfängern und Quereinsteigern eine Chance.

Wir erwarten:

  • sehr gutes technisches Verständnis
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung
  • Bereitschaft zu auswärtiger Montagetätigkeit

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe
  • eine sorgfältige Einarbeitung und passende Schulungsangebote
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachstumsstarken Unternehmen
  • ein engagiertes Team mit hilfsbereiten Kollegen
  • eine leistungsorientierte Vergütung

Jetzt bewerben:

Senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an:

deterding + gräpel gmbh
z.Hd. Walter Mau
Hauptstraße 28
31621 Pennigsehl

oder per E-Mail an: walter.mau@deterding.de

Jetzt bewerben

Karriere bei Raiffeisen Agil Leese

31633Leese

Wir suchen Sie als Handwerkstalent (m/w/d) - zu sofortfürunsere interne Bauabteilung zur Verstärkung.

Sie haben

  • eine handwerkliche Ausbildung (z.B. Elektriker)
  • besitzen die Führerscheinklasse B
  • sind geschickt im Umgang mit Werkzeug und Maschinen und dazu
  • sind Sie noch ein Teamplayer?

Dann ergänzen Sie perfekt unsere Bauabteilung, die unternehmenseigene bauliche Maßnahmen erarbeitet sowie umsetzt.

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, ein teamorientiertes Betriebsklima und ein vielfältiges Aufgabengebiet.

Bewerbungen bitte schriftlich an

Raiffeisen Agil Leese eG

Personalabteilung

Oehmer Feld
31633 Leese

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Karriere bei der Christian Lühmann GmbH

Wir suchen Sie als IT-SYSTEMADMINISTRATOR IN VOLLZEIT (m/w/d)

Sie möchten sich beruflich verändern und suchen eine neue Herausforderung? Dann nutzen Sie diese Chance und bewerben Sie sich bei uns.

Die Lühmann Gruppe, bekannt unter der Marke CLASSIC, besteht seit über 135 Jahren. Ursprünglich vertrieb sie den allgemeinen Bedarf für den landwirtschaftlichen Bereich. Über ein Jahrhundert hinweg expandierte die Gruppe stetig, sodass sie heute die Segmente Schmierstoffe, Tankstellen, CarSharing sowie Gase & Energie zur vollsten Zufriedenheit der Kunden bedient.

Sie arbeiten gerne im Team, sind höflich und aufgeschlossen? Wir freuen uns bereits jetzt auf Sie!

Ihr Aufgabengebiet setzt sich wie folgt zusammen:

  • Administration, Optimierung und Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft inkl. Server, Storage, Netzwerk, Arbeitsplätze und Kommunikationslösungen
  • Mitverantwortung für einen zuverlässigen und sicheren Betrieb der IT-Infrastruktur und den Kommunikationslösungen
  • Unterstützung der Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit mit der IT
  • Mitwirkung an abwechslungsreichen und interessanten Projekten an der fortlaufenden Digitalisierung des Unternehmens

Wir bieten Ihnen neben dem Gehalt eine freiwillige Mitarbeitergewinnbeteiligung, Urlaubsgeld, eine betriebliche Altersvorsorge, flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten, wöchentliche Massagen sowie Firmenfitness (Qualitrain).

Des Weiteren fördern wir lösungsorientiertes und eigenständiges Arbeiten sowie interne und externe Weiterbildungsprogramme.

Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen bereits über Erfahrungen in der Administration von Windows und Linux Servern, Clients, Storage, Netzwerk, Firewall und der Virtualisierung von Servern. Wünschenswert wären weiterhin Kenntnisse mit Terminalservern (Citrix).

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder E-Mail zu!

Viele Grüße von der Lühmann Gruppe

Christian Lühmann GmbH · Tina Gieße-Brinkmann · Lange Straße 100 – 106 · 27318 Hoya
E-Mails an: bewerbung@classic-oil.de

 

Jetzt bewerben

Karriere bei Hartmann Lebensmitteltechnik Anlagenbau GmbH

Wir suchen Sie als Kaufmännischen Sachbearbeiter Versand Speditionskaufmann (m, w, d)

Die Hartmann Lebensmitteltechnik Anlagenbau GmbH in Nienburg ist ein international tätiges Unternehmen mit einer Führungsrolle in der Projektierung und im Export von Ausrüstung bis hin zu Komplettlösungen für Geflügel- und Schweinezuchtanlagen in die GUS-Staaten. Als familiengeführtes Unternehmen mit insgesamt 80 Mitarbeitern zeichnet uns seit unserer Gründung 2005 eine dynamische Entwicklung aus.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Kaufmännischen Sachbearbeiter Versand Speditionskaufmann (m, w, d)

Ihre Aufgaben:

  • - Versanddokumente erstellen (Rechnungen, Packlisten, CMR, etc.
  • - Gewichtsaufstellung und Aufteilungen für die Rechnung
  • - Versicherung, Qualitätszertifikat, IHK-Ursprungszeugnisse
  • - Lieferantenerklärungen
  • - Allgemeine Verwaltungsaufgaben

Ihre Qualifikation:

  • - Speditionskaufmännische oder kaufmännische Ausbildung
  • - PC-Kenntnisse
  • - Russische Sprachkenntnisse

Was bieten wir Ihnen:

  • - Eine leistungsgerechte Vergütung
  • - Ein sympathisches und motiviertes Team
  • - Kontinuierliche Weiterbildung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:

z. Hd. Frau Hartmann
Südring 17, 31582 Nienburg
E-Mail: bewerbung@hartmann-la-gmbh.de
Internet: www.hartmann-la-gmbh.de

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg/Weser

Karriere beim Landkreis/Nienburg

Wir suchen Sie als Lebensmittelkontrolleur/in (m/w/d) - zum nächstmöglichen Zeitpunktfürden Fachbereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung im Kreishaus am Schloßplatz in Nienburg.

Die reizvolle Kreisstadt Nienburg/Weser im Zentrum Niedersachsens bietet Ihnen ein lebendiges Zuhause mit attraktivem Freizeitwert. Sie finden alle Schulformen in der Kreisstadt. Über gute Verkehrsanbindungen erreichen Sie die Städte Hannover, Bremen und Minden.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (Besoldungs-gruppe A 9/Entgeltgruppe 9a TVöD).

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Kontroll- und Vollzugsmaßnahmen auf dem Gebiet der amtlichen Lebensmittelüberwachung
  • Durchführung von amtlichen Probennahmen
  • Beratung von Verbrauchern und Lebensmittelunternehmen Dokumentation und Berichterstattung

Wir setzen voraus:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Lebensmittelkontrolleurin/ zum Lebensmittelkontrolleur der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt
  • fundierte Kenntnisse in der Anwendung arbeitsplatzbezogener PC-Software (BALVI-iP, MS-Office-Anwendungen)
  • gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • freundliches und sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gründliches und schnelles Erfassen von Sachverhalten sowie sorgfältiges und präzises Arbeiten
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln
  • Bereitschaft zum Außendienst in zeitlicher Absprache mit den anderen Lebensmittelkontrolleuren
  • Bereitschaft, bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Dienst zu verrichten (abends oder am Wochenende)
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung einzuset-zen

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vollzeitstelle nach BesGr. A 9 bzw. Egr. 9a TVöD
  • ein interessantes, verantwortungsvolles und vielfältiges Aufga-bengebiet
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen der auszuübenden Tätigkeiten
  • flexible Arbeitszeiten

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an den
Landkreis Nienburg/Weser
Fachbereich Personal
Team Personalwirtschaft
z. H. Frau Hinz
31577 Nienburg

Gemäß den Datenschutzbestimmungen werden Ihre Daten verarbeitet und gelöscht. Um Aufwand und Kosten für Sie und für uns zu vermindern, bitten wir Sie, nur Kopien von Ihren Bewerbungsunter-lagen und keine Mappen und Folien einzureichen.
Gern können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Wir weisen darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail keine Vertraulichkeit übersandter Daten gewährleistet. Die Gesamtgröße einer E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.
Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht. Eine Behinderung / Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Inte-ressen bereits im Bewerbungsanschreiben unter Angabe des Gra-des der Behinderung mit und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
Der Landkreis Nienburg/Weser strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen. Daher sind Be-werbungen von Männern besonders erwünscht und können nach Maßgabe des § 13 NGG bevorzugt berücksichtigt werden. Wir freu-en uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Migra-tionshintergrund.

Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Schimansky, Telefon 05021/967-116 oder an Herrn Dr. Schmitt, Telefon 05021/967-117 oder per E-Mail an vetamt@kreis-ni.de oder an Frau Hinz, Telefon 05021-967-177 oder per E-Mail an personalwirtschaft@kreis-ni.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg Weser

Karriere beim Landkreis Nienburg/Weser

Wir suchen Sie als Hygienekontrolleur/in bzw. Gesundheitsaufseher/in (m/w/d)fürden Fachdienst Sozialmedizin, Hygiene und Umwelt - zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Wahrnehmung von Überwachungsaufgaben gem. Infektionsschutzgesetz
  • Überwachung von zentralen und dezentralen Trinkwasserversorgungsanlagen gem. Trinkwasserverordnung
  • Erledigung der jährlichen Trinkwasserberichterstattung an die EU
  • Wahrnehmung der Aufgaben der unteren Chemikalienbehörde
  • Überwachung und Beprobung der Badegewässer im Landkreis Nienburg gem. der Nds. Badegewässerverordnung
  • Infektionsermittlung und Durchführung von Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz
  • Infektionshygienische Überwachung von Gemeinschaftseinrich-tungen, wie z. B. Schulen, Kindertagesstätten, voll- und teilstationäre Pflegeeinrichtungen und Flüchtlingsunterkünfte
  • Überwachung von Trinkwasserversorgungsanlagen gem. Trinkwasserverordnung
  • Überwachung der Hygiene des Schwimm- und Badewesens

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene bzw. in Kürze abgeschlossene Ausbildung als Hygienekontrolleur/in, Fachkraft für Hygieneüberwachung bzw. Hygienefachkraft oder Vorgängerberufe oder als Fachkrankenpfleger/in Hygiene
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und –bereitschaft
  • ein freundliches und sicheres Auftreten
  • einen vertrauensvollen Umgang mit Menschen
  • Verhandlungsgeschick und Eigeninitiative
  • engagiertes, strukturiertes, selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Standard-anwendungen sowie dem SURF Net-Meldeprogramm
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für PKW und die Bereit-schaft, einen Privat-PKW für dienstliche Zwecke einzusetzen

Wir wünschen uns:

  • eine mehrjährige praktische Berufserfahrung

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete und krisensichere Vollzeitbeschäftigung und die Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche)
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit nach Entgelt-gruppe 9a TVöD (Prüfung der Erfahrungsstufen erfolgt individu-ell nach Ihrer einschlägigen Berufserfahrung) bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen nach Besoldungsgruppe A 9 NBesG
  • leistungsorientierte Bezahlung für Tarifbeschäftigte sowie Beamtinnen und Beamte
  • Möglichkeiten zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit
  • eine strukturierte Einarbeitung mit fachlicher Begleitung
  • Teilnahme an regelmäßigen internen und externen Fortbildungen

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an den
Landkreis Nienburg/Weser Fachbereich Personal
- Team Personalwirtschaft -
z. H. Frau Geurts
31577 Nienburg

Gemäß den Datenschutzbestimmungen werden Ihre Daten verar-beitet und gelöscht. Um Aufwand und Kosten für Sie und für uns zu vermindern, bitten wir Sie, nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen und keine Mappen und Folien einzureichen.
Gern können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Wir weisen darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail keine Vertraulichkeit übersandter Daten gewährleistet. Die Gesamtgröße ei-ner E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.
Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht. Eine Behinderung / Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Inte-ressen bereits im Bewerbungsanschreiben unter Angabe des Gra-des der Behinderung mit und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.

Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte an Herrn Bei der Kellen, Telefon: 05021/967-925 oder per E-Mail an gesundheitsdienste@kreis-ni.de oder an Frau Geurts, Telefon: 05021/967-161 oder per E-Mail an bewerbungen@kreis-ni.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg Weser

Karriere beim Landkreis Nienburg/Weser

Wir suchen Sie als Fachärztin/einen Facharzt (m/w/d)

Sie suchen eine neue ärztliche Herausforderung mit flexiblen Arbeitszeiten und hoher Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Dann bewerben Sie sich bei uns!
In Herzen von Niedersachsen bietet Ihnen die reizvolle Kreisstadt Nienburg/Weser ein lebendiges Zuhause mit hoher Lebensqualität, attraktiven Freizeitangeboten und guten Verkehrsanbindungen zwischen den Städten Hannover, Bremen und Minden.

Wir suchen eine Fachärztin/einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie oder
eine/einen Ärztin/Arzt (m/w/d) mit mindestens zweijähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Psychiatrie oder
eine/einen Ärztin/Arzt (m/w/d) mit Erfahrung auf dem Gebiet der Psychiatrie
im Sozialpsychiatrischen Dienst
zur sofortigen und unbefristeten Besetzung in Vollzeit oder Teilzeit.

Sie suchen:

  • eine neue Herausforderung
  • größtmögliche Flexibilität
  • ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • unabhängiges Arbeiten
  • angemessene Bezahlung

Wir bieten:

  • eine dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance
  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • tarifliche Vergütung entsprechend der Qualifikation plus Möglichkeit einer entsprechenden Zulage

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • (fach-)ärztliche Beratung, Betreuung und Begleitung von psychisch kranken Menschen sowie seelisch und geistig behinderter Menschen sowie abhängigkeitskranker und -gefährdeter Menschen und deren Angehörigen auch in aufsuchender Form (Hausbesuche)
  • vor- und nachstationäre Betreuung und Begleitung der Klientel
  • Krisenintervention bei psychisch Kranken und Suchtkranken und in diesem Zusammenhang Prüfung, Einleitung und Durchführung von Maßnahmen nach dem Niedersächsischen Gesetz
  • über Hilfen und Schutzmaßnahmen für psychisch Kranke (NPsychKG) (öffentlich-rechtliche Unterbringung)
  • Erstellung von Gutachten, Zeugnissen und Bescheinigungen
  • Mitarbeit im amtsärztlichen Gutachtenwesen
  • Vertretung der Fachdienstleitung des Sozialpsychiatrischen Dienstes während deren Abwesenheit

Sie erfüllen das Qualifikationsprofil, wenn Sie

  • Fachärztin bzw. Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und/oder für Psychiatrie und/ oder für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Ärztin bzw. Arzt mit mindestens zweijähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Psychiatrie und/ oder Kinder- und Jugendpsychiatrie oder
  • Ärztin bzw. Arzt mit Erfahrung auf dem Gebiet der Psychiatrie und/ oder Kinder- und Jugendpsychiatrie sind.

Wir erwarten:

  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsver-mögen, Entschlusskraft, Teamfähigkeit und Reflexionsbereit-schaft,
  • die Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, das eigene Fahrzeug für den Außendienst einzusetzen,
  • aktuelle EDV-Kenntnisse (v. a. Microsoft Office),
  • die Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst nach NPsychKG,
  • die Bereitschaft zur Mitarbeit im Infektionsschutz im Rahmen einer Pandemie.

Sie finden sich im Profil wieder? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 02.07.2021 an den
Landkreis Nienburg/Weser Fachbereich Personal
- Team Personalwirtschaft -
z. H. Frau Podehl
31577 Nienburg

Gern können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Wir weisen darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail keine Ver-traulichkeit übersandter Daten gewährleistet. Die Gesamtgröße ei-ner E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.

Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte an Frau Stiegler, Leiterin des Fachbereichs Gesundheitsdienste, Telefon: 05021/967-934 oder per E-Mail an Heike.Stiegler@kreis-ni.de
oder an Frau Podehl, Telefon: 05021/967-164 oder per E-Mail an bewerbungen@kreis-ni.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Karriere bei Raiffeisen Agil Leese

31633Leese

Wir suchen Sie als Schulbegleiter - auch Quereinsteiger (m/w/d) (Teilzeit)fürdas Schuljahr 2021/2022.

Zum Schuljahr 2021/2022 suchen wir für den Einsatz im gesamten Landkreis Nienburg

mehrere qualifizierte und einfache Schulbegleiter (m/w/d)
(Teilzeit)

Für viele Kinder mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf ermöglicht erst die Schulbegleitung den Besuch einer allgemeinen Schule und somit einen Schritt in Richtung Inklusion.

Unsere Schulbegleiter unterstützen die Kinder in ihrer Mobilität, Kommunikation sowie im Umgang mit Aggressionen. Außerdem stärken sie das Sozialverhalten und die Teilnahme am Unterricht.

Als qualifizierte Schulbegleitung können Sie eine Ausbildung als Erzieher, Heil- oder Sozialpädagoge oder eine ähnliche Qualifikation vorweisen. Für die einfache Schulbegleitung können sich auch Quereinsteiger bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gerne schriftlich oder per E-Mail.

Family Service Deutschland AG
Oehmer Feld
31633 Leese

Tel.: 05761 / 9211 43
info@family-service-leese.de

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg Weser

Karriere beim Landkreis Nienburg/Weser

Wir suchen Sie als Dipl.-Sozialpädagogin/Dipl.-Sozialpädagogen bzw. Dipl.-Sozialarbeiter/in, B.A Soziale Arbeit (m/w/d)fürdas Team Pflegekinderdienst und Adoptionen im Fachdienst Beratungsstellen - zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Ihre Aufgaben:

  • Information, Qualifizierung und Überprüfung von Pflegekindbewerber*innen
  • Eignungseinschätzung von Pflegefamilien und Vermittlung von Pflegeverhältnissen
  • Beratung und Unterstützung von Pflegefamilien
  • Mitwirkung an der Hilfeplanung und enge Kooperation mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst, der Eingliederungshilfe sowie an-deren Fachdiensten, Jugendhilfeträgern und Institutionen
  • Qualitätssicherung in der Pflegeelternberatung

Wir setzen voraus:

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium bzw. Hochschule (B.A.)
  • Belastbarkeit, die Bereitschaft zur kollegialen Fallreflexion, der professionelle Umgang mit Nähe und Distanz
  • die Bereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine engagierte, konsequente und zugewandte Arbeitsweise
  • Empathie, Kooperationsfähigkeit und Lösungsorientierung
  • Sensibilität im Umgang mit anderen Kulturen
  • die Fähigkeit zum selbststrukturierten Arbeiten
  • die Teilnahme an Weiterbildungen und Supervisionen
  • Fahrerlaubnis Klasse B und den Einsatz des privaten Fahrzeuges (gegen Kostenerstattung) zu dienstlichen Zwecken
  • aktuelle EDV-Kenntnisse in MS-Office-Produkten
  • Idealerweise verfügen Sie über
  • Kenntnisse der systemischen Arbeit sowie bindungstheoretische und traumapädagogische Grundkenntnisse
  • Erfahrung mit Pflegefamilien
  • Kenntnisse in der Sonderpädagogik/Eingliederungshilfe

Wir bieten Ihnen:

  • ein Team mit langjähriger Erfahrung und hoher Fachlichkeit in der Pflegekinderhilfe
  • interdisziplinäre Beratung, Fortbildung und Supervision
  • eine unbefristete und krisensichere Vollzeitbeschäftigung und die Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche)
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit nach Entgeltgruppe S 12 TVöD (Prüfung der Erfahrungsstufen erfolgt individuell nach Ihrer einschlägigen Berufserfahrung)
  • leistungsorientierte Bezahlung für Tarifbeschäftigte
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Außendienst in einem flexiblen Arbeitszeitmodeleine strukturierte Einarbeitung mit fachlicher BegleitungTeilnahme an regelmäßigen Weiterbildungen

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 06.08.2021 an den
Landkreis Nienburg/Weser Fachbereich Personal
- Team Personalwirtschaft -
z. H. Frau Geurts
31577 Nienburg

Gern können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Wir weisen darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail keine Vertraulichkeit übersandter Daten gewährleistet. Die Gesamtgröße einer E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.
Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht. Eine Behinderung / Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsanschreiben unter Angabe des Grades der Behinderung mit und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
Der Landkreis Nienburg/Weser strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern besonders erwünscht und können nach Maßgabe des § 13 NGG bevorzugt berücksichtigt werden.
Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte an Frau Eckert, Telefon: 05021/967-343 oder per E-Mail an pkd@kreis-ni.de oder an Frau Geurts, Telefon: 05021/967-161 oder per E-Mail an bewerbungen@kreis-ni.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg Weser

Karriere beim Landkreis Nienburg/Weser

Wir suchen Sie als Dipl.-Sozialpädagogin/Dipl.-Sozialpädagogen bzw. Dipl.-Sozialarbeiter/in, B.A. Soziale Arbeit bzw. Dipl.-Heilpädagogin/ Dipl.-Heilpädagogen (m/w/d)fürden Kinder- und Jugendärztlichen Dienst des Landkreises Nienburg/Weser - zum nächstmöglichen Termin. Es handelt sich um eine bis zum 31.08.2022 befristete Teilzeitstelle (33,5 Wochenstunden).

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenverantwortlichem Aufgabenbereich und Außendienst
  • Möglichkeit von Homeoffice und mobilem Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten mit hoher Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Tätigkeit in einem freundlich aufgeschlossenen, hochmotivierten Team
  • Vergütung nach Entgeltgruppe S 11 b TVöD
  • betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • jährliche leistungsorientierte Bonuszahlungen
  • überdurchschnittliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre

Ihre Aufgaben:

  • individuelle Beratung und Hilfeplanung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen bzw. drohender Behinderung zur kontinuierlichen Begleitung und Überprüfung von Förderzielen und Wirksamkeit der durchgeführten Fördermaßnahmen im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich.
  • heilpädagogische Diagnostik
  • Beurteilung schulbegleitender Maßnahmen in allen Klassen- und Schulformen
  • interdisziplinäre Mitarbeit im Fachteam Entwicklungsberatung für Kinder und Jugendliche des Fachbereichs Gesundheitsdienste

Wir erwarten:

  • möglichst Berufserfahrung in der Altersgruppe der 0 – 6-jährigen Kinder
  • einen großen Erfahrungsschatz und Sensibilität im Umgang mit Kindern mit Behinderung bzw. drohender Behinderung und ihren Eltern
  • Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit, Team- und Verantwortungsbereitschaft, gute Kommunikationsfähigkeiten und Flexibilität
  • aktuelle EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)
  • Fahrerlaubnis Klasse B. Wünschenswert wäre die Bereitschaft, das eigene Fahrzeug für den Außendienst einzusetzen

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 13.08.2021 an den
Landkreis Nienburg/Weser Fachbereich Personal
- Team Personalwirtschaft -
z. H. Frau Geurts
31577 Nienburg

Gemäß den Datenschutzbestimmungen werden Ihre Daten verarbeitet und gelöscht. Um Aufwand und Kosten für Sie und für uns zu vermindern, bitten wir Sie, nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen und keine Mappen und Folien einzureichen.
Gern können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Wir weisen darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail keine Vertraulichkeit übersandter Daten gewährleistet. Die Gesamtgröße einer E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.
Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht. Eine Behinderung / Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsanschreiben unter Angabe des Grades der Behinderung mit und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
Der Landkreis Nienburg/Weser strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern besonders erwünscht und können nach Maßgabe des § 13 NGG bevorzugt berücksichtigt werden.
Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte an Herrn Uwe Müller, Leiter des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes, Telefon 05021 967-951 oder per E-Mail an

kinder-jugend@kreis-ni.de oder an Frau Geurts, Telefon 05021 967-161 oder per E-Mail an bewerbungen@kreis-ni.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Gute Gründe für die Region

Hier legen Sie den Grundstein für die Zukunft Ihrer Familie. Wohnen im Grünen und Großen - einfach lebenswerter.

Hier verspüren Sie noch Gemeinschaft. Beim Osterfeuer, mit allen Ihren Nachbarn. Näher dran – einfach lebenswerter.

Hier läuft noch alles rund – wie beim Nienburger Spargellauf. Natürlich und aktiv in Balance – einfach lebenswerter.