| in Nienburg.Mittelweser

Offene Stellen für Sie

Derzeit sind keine Stellenangebote verfügbar.

Klaus Gross GmbH

Karriere bei der Klaus Gross GmbH

Wir suchen Sie als Garten- u. Landschaftsbauer m/w

Sie haben eine Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau oder fundierte Kenntnisse mit Berufserfahrung. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, gute Sozialleistungen, Vergütung nach BRTV Bauhauptgewerbe Lohngr. 2 – 5 sowie eine interessante, vielseitige Arbeit in einem dynamisch wachsenden Unternehmen.

Jetzt bewerben
Hartmann Lebensmitteltechnik Anlagenbau

Karriere bei der Hartmann Lebensmitteltechnik Anlagenbau GmbH

Wir suchen Sie als Technischer Assistent (m/w) in der Projektabteilung Geflügelzucht (Techniker/in – Maschinentechnik (Anlagentechnik)

für die folgenden Arbeitsschwerpunkte:

  • Ausarbeitung von Projekten, Nachkalkulationen und Überprüfungen von Zeichnungen
  • Erstellung von Ersatzteilangeboten
  • Berechnung technischer Daten
  • Kundenkontakt
Jetzt bewerben

Karriere bei deterding + gräpel gmbh

31621 Pennigsehl

Wir suchen Sie als Service-Monteur Anlagentechnik (m/w) - zu sofort für die Verstärkung unserer expandierenden Abteilung Anlagenbau am Standort Pennigsehl.

Ihr Aufgabenprofil:

  • Aufbau von Reinigungsanlagen auf Montage
  • Auftragsbearbeitung, Erstellung von Aufmaßen
  • Montagen und Inbetriebnahmen
  • Wartungen, Erstellung von Kostenvoranschlägen
  • Ersatzteil-Recherche & -Bestellung

Wir wünschen uns eine entsprechende technische Ausbildung als Elektroinstallateur, Elektriker, Anlagenmechaniker-SHK oder Mechatroniker. Berufserfahrung im Anlagenbau oder Service ist von Vorteil, gerne geben wir auch Berufsanfängern und Quereinsteigern eine Chance.

Wir erwarten:

  • sehr gutes technisches Verständnis
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung
  • Bereitschaft zu auswärtiger Montagetätigkeit

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe
  • eine sorgfältige Einarbeitung und passende Schulungsangebote
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachstumsstarken Unternehmen
  • ein engagiertes Team mit hilfsbereiten Kollegen
  • eine leistungsorientierte Vergütung

Jetzt bewerben:

Senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an:

deterding + gräpel gmbh
z.Hd. Walter Mau
Hauptstraße 28
31621 Pennigsehl

oder per E-Mail an: walter.mau@deterding.de

Jetzt bewerben

Karriere bei Raiffeisen Agil Leese

31633 Leese

Wir suchen Sie als Handwerkstalent (m/w/d) - zu sofort für unsere interne Bauabteilung zur Verstärkung.

Sie haben

  • eine handwerkliche Ausbildung (z.B. Elektriker)
  • besitzen die Führerscheinklasse B
  • sind geschickt im Umgang mit Werkzeug und Maschinen und dazu
  • sind Sie noch ein Teamplayer?

Dann ergänzen Sie perfekt unsere Bauabteilung, die unternehmenseigene bauliche Maßnahmen erarbeitet sowie umsetzt.

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, ein teamorientiertes Betriebsklima und ein vielfältiges Aufgabengebiet.

Bewerbungen bitte schriftlich an

Raiffeisen Agil Leese eG

Personalabteilung

Oehmer Feld
31633 Leese

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg/Weser

Karriere beim Landkreis Nienburg/Weser

Wir suchen Sie als Bachelor/Diplom-Ingenieur/in (m/w/d) (FH) für die Fachrichtung Wasserwirtschaft, oder des Bauingenieurwesens, Fachrichtung Wasserbau und Wasserwirtschaft, oder der Umweltwissenschaften, Fachrichtung Wasserwirtschaft, oder der Agrarwissenschaft mit den Schwerpunkten Naturschutz oder Umweltmanagement oder Gewässerökologie.

Die reizvolle Kreisstadt Nienburg/Weser im Zentrum Niedersachsens bietet Ihnen ein lebendiges Zuhause mit attraktivem Freizeitwert. Sie finden alle Schulformen in der Kreisstadt. Über gute Verkehrsanbindungen erreichen Sie die Städte Hannover, Bremen und Minden.

Wir suchen - zum nächstmöglichen Zeitpunkt, frühestens jedoch ab dem 01.11.2020,
eine/n Bachelor/Diplom-Ingenieur/in (m/w/d) (FH) der Fachrichtung Wasserwirtschaft, oder des Bauingenieurwesens, Fach-richtung Wasserbau und Wasserwirtschaft, oder der Umwelt-wissenschaften, Fachrichtung Wasserwirtschaft, oder der Agrarwissenschaft mit den Schwerpunkten Naturschutz oder Umweltmanagement oder Gewässerökologie
für die Sachbearbeitung im Fachdienst Wasserwirtschaft.
Es handelt sich um eine für die Dauer einer elternzeitbedingen Abwesenheit bis zum 31.12.2023 befristete Teilzeitstelle mit 25 Wochenstunden (= 64 %).

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung und Überwachung von Genehmigungen und Erlaubnissen auf den Gebieten Abwasserentsorgung, öffentliche Wasserversorgung und Gewässerbenutzung
  • Festsetzungsverfahren und Überwachung von Wasserschutzgebieten
  • wasserwirtschaftliche Stellungnahmen in anderen Genehmigungsverfahren und Planungen
  • Durchführung des Verfahrens und Kontrolle von Anlagen im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Wir setzen voraus:

  • abgeschlossenes Bachelor/Diplom-Ingenieurstudium (FH) der Fachrichtung Wasserwirtschaft oder des Bauingenieurwesens, Fachrichtung Wasserbau und Wasserwirtschaft oder der Umweltwissenschaften, Fachrichtung Wasserwirtschaft oder der Agrarwissenschaft mit den Schwerpunkten Naturschutz oder Umweltmanagement oder Gewässerökologie
  • gute technische Fachkenntnisse in o.g. Aufgabenbereichen
  • aktuelle EDV-Kenntnisse (Standardsoftware, GIS)
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW für dienstliche Zwecke einzusetzen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Kommunikationsfähigkeit, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • hohe Auffassungs- und Urteilsfähigkeit sowie Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Außendienst
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine Vergütung nach EG 11 TVöD

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.09.2020 an den
Landkreis Nienburg/Weser
Fachbereich Personal
- Team Personalwirtschaft -
z. H. Frau Geurts
31577 Nienburg

Gemäß den Datenschutzbestimmungen werden Ihre Daten verar-beitet und gelöscht. Um Aufwand und Kosten für Sie und für uns zu vermindern, bitten wir Sie, nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen und keine Mappen und Folien einzureichen.
Gern können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Wir weisen darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail keine Ver-traulichkeit übersandter Daten gewährleistet. Die Gesamtgröße ei-ner E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht. Eine Behin-derung / Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsanschreiben unter Angabe des Grades der Behinderung mit und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
Hinsichtlich der Gleichstellung von Frauen und Männern wird ausdrücklich auf den aktuellen Gleichstellungsplan verwiesen.

Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte an Herrn Zechlin, Telefon: 05021/967-7939 oder per E-Mail an wasser@kreis-ni.de oder an Frau Geurts, Tele-fon: 05021/967-161 oder per E-Mail an bewerbungen@kreis-ni.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Jetzt bewerben
Raiffeisen Agil Leese eG

Karriere bei Raiffeisen Agil Leese

Wir suchen Sie als Bürokraft in Teilzeit (m/w/d) für Raiffeisen Family Service.

Family Service Polen ist eine Tochterfirma der Raiffeisen Agil Leese eG, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Senioren mit körperlichen und gesundheitlichen Einschränkungen ein würdevolles Leben und Altern im eigenen Zuhause zu ermöglichen. Dabei greifen wir auf ein bestehendes Netzwerk polnischer Betreuungskräfte zurück, die wir für eine 24-stündige Betreuung deutschlandweit vermitteln. Aufgrund des hohen Bedarfs suchen wir nach einem Organisationstalent, das unser bestehendes Team vervollständigt.

  • Sie bringen ein Gespür für die Bedürfnisse von Menschen mit, sind einfühlsam, kommunikations- und vertriebsstark.
  • Das ist uns wichtig: Polnische und deutsche Sprachgewandtheit in Wort und Schrift, Führerschein Kl. B, sicheres Auftreten, kaufmännisches Verständnis.
  • Wir bieten einen interessanten, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem hoch motivierten Team.

Überzeugen Sie uns mit einer schriftlichen Bewerbung - gerne auch per E-Mail.

Family Service
Ewelina Tegtmeier
Oehmer Feld
31633 Leese

E-Mail: ewelina.tegtmeier@rwg-leese.de
Telefon: 05761 / 9211 44

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg Weser

Karriere beim Landkreis Nienburg/Weser

Wir suchen Sie als Sozialassistentin/Sozialassistenten oder eine/n Erzieher/in (m/w/d) unbefristet in Vollzeit

Haben Sie Freude im Umgang mit Kindern? Dann bieten wir Ihnen die passende Stelle in der Kreisstadt Nienburg/Weser mit attraktivem Freizeitwert und guten Verkehrsanbindungen zwischen den Städten Hannover, Bremen und Minden.
Wir suchen - zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Sozialassistentin/Sozialassistenten oder eine/n Erzieher/in (m/w/d) unbefristet in Vollzeit als Vertretungs-/Springerkraft zur Absicherung des Betreuungsanspruchs für Kinder unter drei Jahren in der Kindertagespflege im gesamten Kreisgebiet.

Ihre Aufgaben:

Schwerpunkte sind:

  • die Förderung, Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Elementarbereich (1-3 Jahren)
  • die Zusammenarbeit mit Eltern (Erziehungspartnerschaft)
  • die enge Kooperation mit den Diensten des Fachbereichs Jugend

Wir setzen voraus:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Sozialassistentin/zum Sozialassistenten bzw. zur Erzieherin/zum Erzieher und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten und anderen Tagespflegepersonen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern unter drei Jahren
  • Führerschein Kl. B, ein eigenes Fahrzeug und die Bereitschaft, dieses gegen Kostenerstattung für die dienstlichen Belange laufend einzusetzen

Wir erwarten:

  • Freude und Begeisterung im Umgang mit Kindern und Eltern
  • die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungen
  • eine hohe Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Fähigkeit zur Reflexion des eigenen (pädagogischen) Handelns
  • ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • hohe Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit und des Arbeitsortes (der Einsatz erfolgt im gesamten Kreisgebiet)

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach TVöD-S 4 (Sozialassistenz) bzw. TVöD-S 8a
  • selbständiges Arbeiten in einem kompetenten Team
  • ein dynamisches, engagiertes, freundliches Kollegenteam

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie uns bitte aussagekräftige Bewerbungen an den
Landkreis Nienburg/Weser Fachbereich Personal
- Team Personalwirtschaft -
z. H. Frau Geurts
31577 Nienburg

Gemäß den Datenschutzbestimmungen werden Ihre Daten verarbeitet und gelöscht. Um Aufwand und Kosten für Sie und für uns zu vermindern, bitten wir Sie, nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen und keine Mappen und Folien einzureichen.
Gern können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Die Gesamtgröße einer E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht. Eine Behinderung / Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsanschreiben unter Angabe des Grades der Behinderung mit und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
Hinsichtlich der Gleichstellung von Frauen und Männern wird ausdrücklich auf den aktuellen Gleichstellungsplan verwiesen.
Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an
Frau Lempfer, Teamleitung Frühkindliche Bildung und Betreuung,
Telefon 05021 967-7942 oder an
Frau Geurts, Team Personalwirtschaft, Telefon 05021 967-161 oder per E-Mail an bewerbungen@kreis-ni.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

Jetzt bewerben
Landkreis Nienburg/Weser

Karriere beim Landkreis Nienburg/Weser

Wir suchen Sie als Techniker/in (m/w/d) für die Fachrichtung Umweltschutztechnik - in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Suchen Sie eine neue Herausforderung mit größtmöglicher Flexibilität?

Die reizvolle Kleinstadt Nienburg/Weser bietet Ihnen ein lebendiges Zuhause mit attraktivem Freizeitwert und guten Verkehrsanbindungen zwischen den Städten
Hannover, Bremen und Minden.

Ihre Aufgaben:

  • Überprüfung der Erzeuger von insbesondere gefährlichen Abfällen nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz, vorwiegend die Kontrollen der Anlagen und Unternehmen der Abfallentsorgung sowie der Sammler, Beförderer, Händler und Makler auf die Einhaltung der Vorschriften des Abfallrechts im Hinblick auf den Ursprung, die Art und Menge und den Bestimmungsort der gesammelten und beförderten Abfälle

Wir setzen voraus:

  • Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Umweltschutztechnik
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft, den eigenen Pkw einzusetzen

Wir wünschen uns:

  • den Schwerpunkt „Abfallwirtschaft/ Recycling“ im berufsbezogenen Lernbereich, sowie Verwaltungserfahrung

Wir erwarten:

  • besondere Fachkenntnisse der Techniken und Anlagen zur Abfallentsorgung sowie der technischen Regelwerke des Abfallrechtes
  • Kommunikationsfähigkeit
  • hohe Auffassungs- und Urteilsfähigkeit sowie Entscheidungsfähig-keit, Durchsetzungsvermögen
  • Kooperation und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit mit Außendienst
  • flexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Entgelt nach Entgeltgruppe 9 b TVöD
  • betriebliche Altersversorgung
  • Leistungsprämie im Rahmen der leistungsorientierten Bezahlung nach TVöD
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie eine umfangreiche Einarbeitung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 04.10.2020 an den
Landkreis Nienburg/Weser Fachbereich Personal
- Team Personalwirtschaft -
z. H. Frau Hinz
31580 Nienburg

Gemäß den Datenschutzbestimmungen werden Ihre Daten verarbeitet und gelöscht. Um Aufwand und Kosten für Sie und für uns zu vermindern, bitten wir Sie, nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen und keine Mappen und Folien einzureichen.
Gerne können Sie sich auch per E-Mail bewerben. Ihre E-Mail-Bewerbung, bestehend aus einer zusammenhängenden pdf-Datei, senden Sie bitte an
bewerbungen@kreis-ni.de.
Wir weisen darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail keine Vertraulichkeit übersandter Daten gewährleistet. Die Gesamtgröße einer E-Mail inklusive Anhänge ist auf eine Größe von 8 Megabyte (MB) beschränkt.
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht. Eine Behinderung / Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsanschreiben unter Angabe des Grades der Behinderung mit und fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
Hinsichtlich der Gleichstellung von Frauen und Männern wird ausdrücklich auf den aktuellen Gleichstellungsplan verwiesen.
Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Haben Sie noch Fragen?

Wenden Sie sich bitte an
Herrn Witt, Telefon 05021/967-265 oder per Mail unter claus.witt@kreis-ni.de
oder an
Frau Hinz, Telefon 05021/967-177 oder per E-Mail unter
bewerbungen@kreis-ni.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

 

Jetzt bewerben

Gute Gründe für die Region

Hier legen Sie den Grundstein für die Zukunft Ihrer Familie. Wohnen im Grünen und Großen - einfach lebenswerter.

Hier verspüren Sie noch Gemeinschaft. Beim Osterfeuer, mit allen Ihren Nachbarn. Näher dran – einfach lebenswerter.

Hier läuft noch alles rund – wie beim Nienburger Spargellauf. Natürlich und aktiv in Balance – einfach lebenswerter.